G U T E R Ä U M E. G U T E A R B E I T.
G U T E   R Ä U M E.  G U T E   A R B E I T.

Datenschutz

1. Allgemein
Ihre Kundendaten werden ausschließlich für die Abwicklung der Bestellung erfragt, gespeichert und verwendet. Grundlage hierfür ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

2. Weitergabe von Kundendaten
Um Ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir Ihre Daten (wie Name, Adresse, Email und Telefonnummer etc.) nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter.

3. Zusätzliche Serviceleistungen
Für Zusätzliche Serviceleistungen (Kundenkonto, Newsletter) benötigen wir aufgrund der genannten Gesetze Ihre Zustimmung. Diese Zustimmung können Sie jederzeit im Online-Shop, per eMail oder telefonsich widerrufen.

Kunden Registrierung und Vergabe einer Kundennummer (Kundenkonto):
Wenn Sie wünschen, speichern wir Ihren Namen und Ihre Anschrift in einer Kundendatenbank. Nachdem Sie sich für diesen Service angemeldet haben, erhalten Sie innerhalb von 1–2 Werktagen ihre Kundennummer und ein Passwort per eMail. Mit diesen Daten können Sie sich beim nächstmaligen Besuch des Online-Shops anmelden. Nach erfolgreicher Anmeldung sind Name und Anschrift im Bestellformular bereits vorausgefüllt und müssen nicht jedesmal eingegeben werden. Sensible Daten wie Konto- oder Kreditkartennummern werden aus Sicherheitsgründen nicht gespeichert.

4. Information zu Cookies
(1) Es werden sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie unsere Seite erneut aufrufen, geben diese Cookies Informationen ab, um Sie automatisch wiederzuerkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund Ihrer in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
(2) Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

5. Google Adwords
sonatech.de nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der sonatech.de Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und sonatech.de erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Nutzer, die nicht am Tracking teilnehmen möchten, können das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Diese Nutzer werden nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Erfahren Sie mehr über die Google Datenschutzbestimmungen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© www.projekt-m3.de